Grundschule Jungeroth
Grundschule Jungeroth

Unsere Schule stellt sich vor

Unsere Schule liegt auf rheinland-pfälzischem Gebiet direkt an der nordrhein-westfälischen Landesgrenze. Sie hatte im letzten Schuljahr fünf Klassen und insgesamt 71 Schüler, die aus den Buchholzer Ortsteilen Kölsch-Büllesbach, Jungeroth, Krautscheid, Priestersberg, Dammig und Wertenbruch kommen. Wir gehören zur Verbandsgemeinde Asbach im nördlichen Westerwald.


Die Schule heißt zwar „Grundschule Jungeroth", das Schulhaus ist aber seit 1930 in Kölsch-Büllesbach, weil das 1869/71 gebaute Haus in Jungeroth zu klein geworden war

 

 

Die Grundschule Jungeroth ist ein Ort des Lernens und Lebens. Für uns Lehrpersonen ist das Unterrichten mehr als bloße Vermittlung von Wissen. Die individuelle Förderung unserer Schülerinnen und Schüler steht im Vordergrund.

 

Wir leiten unsere Schülerinnen und Schüler dazu an, ihre sozialen Fähigkeiten zu entfalten und geben ihnen Raum für ihre individuelle Entwicklung.

 

Wir bestärken unsere Schülerinnen und Schüler darin, sich sinnvolle Ziele zu stecken, und unterstützen sie darin, Probleme auf dem Weg dorthin zunehmend eigenständig zu lösen.

 

Unsere Leitziele

 

Wir schaffen einen Ort, an dem Kinder sich wohl fühlen und miteinander lernen können.

 

Wir fördern und fordern unsere Schülerinnen und Schüler entsprechend ihren Fähigkeiten und Leistungen.

 

Wir fördern die Entwicklung sozialer Kompetenz.

 

Wir unterstützen die kindliche Neugier und das Interesse der Kinder für ihre Lebenswelt.

 

Wir fördern Gesundheitsbewusstsein und Bewegungsfreude.

 

Allen, die sich für unsere Arbeit interessieren, steht unsere Schule offen.



Grundschule Jungeroth
Hennefer Str. 48
53567 Buchholz/Kölsch-Büllesbach

 

Kontakt

Tel.: 02248-4253

Fax: 02248-909459

info@GrundschuleJungeroth.de

www.GrundschuleJungeroth.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Jungeroth